Zertifikatslehrgang Demenzbetreuung

Die Zahl der Menschen mit einer Demenzerkrankung steigt – so wird es immer wichtiger, sich als Pflegehelfer/-in SRK Fachwissen anzueignen und zu vertiefen. Um diese erweiterten Kompetenzen sichtbar zu machen, bieten wir die Zertifizierungsmöglichkeit zur «Pflegehelfer/-in SRK Demenzbetreuung» an. Die modulare Weiterbildung vermittelt Schwerpunktthemen der Demenz im Bereich der Langzeitpflege.
Demenzbetreuung
Die Weiterbildung Demenzbetreuung stärkt die Teilnehmenden für eine ressourcenorientierte und pflegeerleichternde Betreuung

Für das Erlangen des Zertifikats «Pflegehelfer/-in SRK Demenzbetreuung» müssen alle Pflichtfächer und mind. 3 Tage aus dem Angebot der Wahlpflichtfächer innert 5 Jahren absolviert werden.

Pflichtfächer

  • Basale Stimulation® Basiskurs
  • Demenz Grundlagen
  • Freiheit und Sicherheit
  • Herausforderndes Verhalten von Menschen mit Demenz
  • Validation Schweiz VA-CH® Basis I und II

Wahlpflichtfächer

  • Aktivierung im Pflegealltag
  • Biografie
  • Depression und Suizidalität in der Pflege von älteren Menschen
  • Ethik in der Pflege
  • Gesunder Umgang mit sich selbst

Zielgruppe

  • Pflegehelfer/-innen SRK und Mitarbeitende aus Pflege und Betreuung, welche in der Demenzbetreuung tätig sind.

Spezielles

  • Dieses Angebot wird von der Schweizerischen Alzheimervereinigung St.Gallen/Appenzell unterstützt.

Anmeldung

  • Wenden Sie sich bitte an die Administration Bildung für weitere Informationen.
  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert
Stichwort
Titel
Target Group
Comments (field_edu_comments)
Internal Categories