Unterstützung bei der Integration

Mentoring für Erwachsene

Sind Sie kürzlich in die Schweiz gezogen und benötigen Sie Hilfe? Unsere Freiwilligen vom Mentoring-Programm unterstützen Sie beim Deutsch lernen, im Alltag oder bei Behördengängen.
Mentoring für Erwachsene

Für wen eignet sich das Mentoring-Programm?

  • Sind Sie über 18 Jahre alt (für Kinder und Jugendliche gibt es ein eigenes Programm)
  • Sind Sie kürzlich in die Schweiz gezogen und wohnen jetzt im Kanton St.Gallen?
  • Möchten Sie ihre Deutschkenntnisse verbessern?
  • Möchten Sie das Leben in der Schweiz besser verstehen und kennen lernen?
  • Benötigen Sie Hilfe bei Behördengängen oder bei der Arbeitssuche?
  • Wünschen Sie mehr Kontakt mit Menschen aus der Umgebung? 

Wie oft findet das Mentoring statt? 


Sie treffen sich ca. 1-4 Mal pro Monat während mindestens 6 Monaten mit Ihrem Mentor oder Mentorin. Gemeinsam gestalten Sie die Aktivitäten - je nach Bedürfnis. 

Wie entsteht ein Mentoring-Tandem? 

  • Nach der Aufnahme durch die SRK-Projektleitung wird aufgrund des Wohnortes und der Bedürfnisse ein Tandem zusammengeführt. 

  • Es folgt ein durch das SRK Kanton St.Gallen organsiertes Vermittlungsgespräch.

  • Anschliessend erfolgen während mindestens 6 Monaten 1-4 Treffen pro Monat. 

  • Nach Wunsch kann das Tandem auch vorzeitig aufgelöst werden. 

  • Die Tandem werden dabei von einer Ansprechperson des SRK Kanton St.Gallen unterstützt. 

Wünschen Sie sich Unterstützung durch das Mentoring?

Melde Sie sich bei uns unter Tel. 071 227 99 66 oder via mentoring@srk-sg.ch. Wir freuen uns auf Sie.