Nachtarbeit kompetent meistern

Die Nacht hat für Menschen in einer Langzeitinstitution eine besondere Bedeutung und ist für Sie als Pflegende eine Herausforderung. Die Betreuung in diesem oft langen und intensiven Zeitabschnitt erfordert viel Empathie und Sicherheit bei all Ihren pflegerischen Handlungen. Diese Fortbildung soll Ihnen die nötige Sicherheit geben, damit Sie diesen Herausforderungen gerecht werden können.   Die Teilnehmenden lernen   • sich Wissen aus der Schlafforschung anzueignen • die Aufgaben, Kompetenzen als Pflegehelfer/-in SRK kennen • was Pflegen in der Nacht bedeutet • einfache schlafunterstützende Massnahmen kennen • Massnahmen zu erarbeiten, wie sie sich und ihrer Gesundheit Sorge tragen können • die Sterbebegleitung in der Nacht kennen • wie sie Sicherheit für die Tätigkeit als Nachtdienstleistende gewinnen können
Daten: 
13.06.2022
Zeiten: 
9.00 - 12.00 / 13.30 - 16.30
Geeignet für: 
Pflegehelfer/-innen SRK, Mitarbeitende aus Pflege und Betreuungg

Kontakt und Anmeldung

Sylvia Suter

Kursstatus

keine garantierte durchführung
Freie Plätze

Kursort

St.Gallen