Begleitung von Menschen mit Psychosen und Schizophrenie

In dieser Fortbildung lernen Sie die Krankheitsbilder Schizophrenie und Psychosen kennen und erfahren, wie Sie die betroffenen Menschen kompetent begleiten. Das vermittelte Fachwissen und die Auseinandersetzung mit den Krankheitsbildern geben Ihnen Sicherheit in der Pflege und Betreuung dieser Menschen.
 
Die Teilnehmenden lernen
• Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten von Schizophrenie und Psychosen kennen
• Positiv- und Negativsymptomatik zu verstehen
• Wahnvorstellungen und Halluzinationen einzuordnen
• den Umgang mit Menschen mit einer Schizophrenie oder Psychose
• mittels Fallbeispielen und eigenen Erfahrungen das Handeln zu reflektieren

Daten

22.08.2022

Zeiten

9.00 - 12.00 / 13.30 - 16.30

Kosten

Fr. 190.-

Zielgruppe

Pflegehelfer/-innen SRK und weitere Mitarbeitende aus Pflege und Betreuung


Kursleitung

Edith Scherer